Die GJF
Aktuelles
Jahrestagungen
Forschung & Lehre
Stellen, Praktika, Stipendien

Zum Gedenken an Hans Adalbert Dettmer


Die Fakultät für Ostasienwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum trauert um Herrn Prof. em. Dr. Hans Adalbert Dettmer, der am 10. September 2014 im Alter von 87 Jahren verstorben ist. Herr Kollege Dettmer war von 1978 bis 1992 Inhaber des Lehrstuhls für Japanische Geschichte an unserer Fakultät. Mit ihm verliert das Fach einen der wenigen Althistoriker in der Japanologie. Seine umfangreichen Arbeiten zur Rechtsgeschichte des japanischen Altertums und zu den Ainu sind Standardwerke für jeden, der sich mit diesen Themen befasst. Unter seiner Anleitung wurde die Sieboldiana-Sammlung an der Ruhr-Universität systematisch geordnet, durch Verfilmung gesichert und von Frau Dr. Vera Schmidt detailliert katalogisiert. Damit erst wurde dieser Nachlass für Siebold-Forscher in aller Welt zugänglich. Auch nach seiner Emeritierung hat Prof. Dettmer unermüdlich weiter gearbeitet und in drei Bänden eine vollständige Übersetzung des Yōrō-Kodex herausgebracht. Ein vierter und letzter Band mit einem Generalindex ist im Druck.

Einen ausführlichen Nachruf finden Sie demnächst auf der Homepage der Fakultät.

Prof. Dr. Regine Mathias
Fakultät für Ostasienwissenschaften
Ruhr-Universität Bochum


<< zur Übersicht